Vaseline & Schmerzmittel

Beitrag vom 29.03.2010

Zwei Männer und eine Frau kommen in die Apotheke und bestellen Vaseline und Schmerzmittel… genau, die drei wollen einen neuen Tank montieren :-)

Ich wollte aus dem Haus, Jacke bereits angezogen, nur noch schnell die Autoschlüssel suchen… Und zack, der Rücken, welcher gestern vom Festbänke schleppen schon angeknackt war, hat sich endgültig eine Auszeit genommen. Also musste Sonja als Schrauber einspringen und hat sich einfach super geschlagen. Ich wollte dann doch nicht zu Hause liegen und die Decke anschauen und bin auch mitgefahren.

Das mit den Schmerzmitteln ist also geklärt. Mit der Vaseline wurden die neuen Dichtungen montiert. Auf den Bildern sind Dr. Ger66 und OP-Schwester Ginger in Aktion zu sehen. Ich habe vom Campingstuhl aus mit blöden Sprüchen für die Unterhaltung gesorgt.

   

Der Tank ist montiert und auf unserer To Do-Liste kann wieder ein wichtiger Punkt abgehakt werden. Nochmals VIELEN DANK Renato, dass du uns geholfen hast, alleine hätten wir das nie hingekriegt!


Bis jetzt gibt es keine Kommentare hierzu.

Schreibe einen Kommentar

(required)

(required)


Hinweise zu den Kommentaren
Zeilen und Absätze werden automatisch umgebrochen. Die E-Mail Adresse wird nicht angezeigt. Achte bitte darauf was Du veröffentlichst.

Um deinen Kommentar zu formatieren benutze bitte die Funktionsbuttons.



RSS Feed zu diesem Beitrag | TrackBack URI