Saisonstart Ibergeregg

Beitrag vom 23.11.2008

Den frischen Powder wollten wir uns natürlich nicht entgehen lassen. So machten wir uns auf zur Ibergeregg, wo die Skilifte schon geöffnet haben. Hier gibts die Halbtageskarte erst noch für 21.- Franken :-) Nach dem wir die Passstrasse mit meiner Heckschleuder gemeistert hatten, wurden wir nicht enttäuscht. Das Wetter spielte mit und wir wurden mit feinstem Pulverschnee belohnt. Zudem wurden wir noch Zeuge von einem genialen Naturschauspiel: Wir sahen einen doppelten Regenbogen in Kreisform, im Zentrum die Sonne. 8)

[thumb:167:i:l=p][thumb:166:i:l=p][thumb:165:i:l=p]


Bis jetzt gibt es keine Kommentare hierzu.

Schreibe einen Kommentar

(required)

(required)


Hinweise zu den Kommentaren
Zeilen und Absätze werden automatisch umgebrochen. Die E-Mail Adresse wird nicht angezeigt. Achte bitte darauf was Du veröffentlichst.

Um deinen Kommentar zu formatieren benutze bitte die Funktionsbuttons.



RSS Feed zu diesem Beitrag | TrackBack URI