Silvaplana 31.01.-07.02.2009

Beitrag vom 25.02.2009

Auch dieses Jahr haben wir eine Woche unserer Winterferien in Silvaplana verbracht. Zusammen mit Boris und Isa mieteten wir eine gemütliche Ferienwohnung.

Noch am ersten Tag ging es mit snowkiten los. Hier einige Eindrücke.
[thumb:193:i:l=p][thumb:192:i:l=p][thumb:191:i:l=p][thumb:200:i:l=p][thumb:199:i:l=p][thumb:197:i:l=p][thumb:196:i:l=p]

Leider gab es auch windarme Tage…
[thumb:195:i:l=p][thumb:194:i:l=p][thumb:198:i:l=p]

Wir wussten von Anfang an, dass es schwer werden wird die letztjährigen Ferien wettermässig zu toppen (zwei Wochen Sonnenschein und blauer Himmel). Dafür meinte es Frau Holle richtig gut mit uns.
[thumb:205:i:l=p][thumb:204:i:l=p]

Eine ganz spezielle Session gönnten sich Boris und Christoph am letzten Tag. Der Tiefschnee und das laue Lüftchen waren eine grosse Herausforderung.
[thumb:203:i:l=p][thumb:202:i:l=p][thumb:201:i:l=p][thumb:209:i:l=p][thumb:208:i:l=p]

Die Winterferien machten ihrem Namen alle Ehre.
[thumb:207:i:l=p][thumb:206:i:l=p]

Kurzum wir hatten eine gute Zeit und werden sicher wiederkommen. ;-) Nicht zu vergessen die Pokerabende und das wahnsinnig gute Curry von Christoph. Mmmmmh, schmeckt nach mehr!


Bis jetzt gibt es keine Kommentare hierzu.

Schreibe einen Kommentar

(required)

(required)


Hinweise zu den Kommentaren
Zeilen und Absätze werden automatisch umgebrochen. Die E-Mail Adresse wird nicht angezeigt. Achte bitte darauf was Du veröffentlichst.

Um deinen Kommentar zu formatieren benutze bitte die Funktionsbuttons.



RSS Feed zu diesem Beitrag | TrackBack URI